Sonntag, 12. Oktober 2014

Gefüllte Zucchini

Leicht gemacht und in vielen Variationen zu genießen :)


Dauer: 30 Minuten

2 Personen:

  • 2 Zucchini
  • 250 g Faschiertes
  • Mais
  • Tomaten
  • Karotten
  • geriebener Käse
  • Olivenöl
  • Majoran, Salz und Pfeffer

Was tun?

  1. Backrohr auf 180° vorheizen
  2. Zucchini halbieren und mit einem Esslöffel möglichst weit auskratzen - da soll ja genug Füllung rein :)
  3. Öl in eine Pfanne geben und die Zucchini darin kurz beidseitig anbraten
  4. Karotten schälen und mit den Tomaten in Würfel schneiden
  5. danach das Faschierte anbraten und mit Majoran, Salz und Pfeffer verfeinern
  6. das Gemüse dazu geben und gut durchmischen
  7. nach Geschmack nachwürzen
  8. die Masse auf die Zucchinischiffchen aufteilen und mit dem geriebenen Käse bestreuen
  9. für 10-15 Minuten ab in's Backrohr (in einer ofenfesten  Pfanne/Form oder auf ein mit Wasser bedecktes Backblech)
  10. Genießen


Als vegetarische Variante kann man die Zucchini auch mit Feta und je nach Geschmack mit Oliven befüllen.  Ich gebe dann auch gerne Semmelbrösel darüber.

Mahlzeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte vergiss nicht auf deine E-Mail-Adresse