Dienstag, 10. März 2015

Der Liebster Award

Danke an Jasmin von Viennalicious - sie hat mich für den Liebster Award nominiert :)

Was das sein soll?

Fragte ich mich zuerst auch :) Bei dieser Aktion geht es darum junge Blogs, die uns gefallen, weiterzuempfehlen um sie bekannter zu machen. Dazu werden 11 Fragen gestellt um die Person hinter den vielen Zeilen besser kennenzulernen.

Regeln

1. Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke den Blog im Artikel
2. Beantworte die gestellten Fragen
3. Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die weniger als 1.000 Facebook-Follower haben
4. Stelle eine Liste mit 11 Fragen für die Nominierten zusammen
5. Schreibe diese Regeln in deinen Blog-Artikel
6. Informiere die nominierte Blogger 

Die Fragen..

1. Warum bloggst du?

Ursprünglich habe ich ja mit dem buntgemischten Food- und Meinungsblog Chaotism's begonnen, weil ich mir einfach einiges von der Seele schreiben wollte. Nachdem mir bereits nach dem Willkommens-Eintrag klar war, dass mir das sehr gut tut, habe ich weitergemacht - und bin nun hier :)

2. Woher beziehst du deine Ideen für den Blog?

Speziell für diesen Blog natürlich aus meiner eigenen Küche, aber auch von Erlebnissen beim Auswärtsessen oder durch interessante Rezepte, die mir an den unterschiedlichsten Orten meinen Weg queren.

3. Liest du auch selbst Blogs? Oder bevorzugst du Zeitschriften?

Ich habe mir vorgenommen auch mehr Blogs von anderen zu lesen - es gibt einfach so tolle und kreative Menschen da draußen. Zeitschriften eher nicht so - außer das Billa-Rezeptheft um neue Anregungen zu finden.

4. Hat das Bloggen etwas in deinem Leben verändert?

Das Schreiben bringt mich dazu meine Gedanken (und meine Ichs reden wirklich viel mit mir) für eine gewisse Zeit nur darauf zu konzentrieren und alles andere auszublenden.

5. Hast du ein Lieblingslokal?

Das Flatscher's. Ich hab noch kein besseres Beef Tartar gegessen :D

6. Deine Lieblingsspeise?

Puh, das kann ich beim besten Willen nicht beantworten. Ich esse so viele Sachen irrsinnig gern.

7. Brunchen am Wochenende mit Freunden oder traditionelles Mittagessen mit der Familie?

Ein traditionelles Mittagessen gibt es in meiner Familie eigentlich nicht. Ich sitze meistens sowohl mit der Familie als auch mit Freunden beim Brunch :)

8. Welche Eigenschaften schätzt du an Menschen besonders?

Loyalität. Ich beschreibe mich gerne so: Wer mich als Freundin hat, kann sich sehr glücklich schätzen. Wer mich als Feindin hat, auch - denn bei mir weiß man wo man dran ist, wie's so schön heißt. Ich schließe Menschen (zu) schnell ins Herz und von mir kann man wirklich viel haben. Wenn meine engsten Freunde sagen "spring", ja, dann frage ich wie hoch und wohin.

9. Der liebste Einrichtungsgegenstand?

Die Couch. Aber nur weil kein Platz für diesen obergeilen (sorry, aber wirklich) Ohrensessel haben :(

10. Lieber in der Stadt oder am Land leben?

In der Stadt. Ich bin Wienerin, hm? ;)

11. Wie sieht dein persönlicher Traumurlaub aus?

Da ich meine vier Buchstaben nie für längere Zeit stillhalten kann, muss es für mich am besten ein erholsamer Städtetrip bzw. Urlaub sein. Irgendwie in einem Club in der Pampa oder in der Wüste zu sitzen, ist für mich eine Horrorvorstellung. Ich mag die Mischung aus gemütlich am Strand liegen und der Möglichkeit die Gegend zu erkunden. Erinnert mich daran, dass ich mich endlich hinter einen Beitrag über Mallorca klemmen sollte.. ;)

Die Nominierten

Ich gestehe, mehr Blogs zu lesen, ist mein guter Vorsatz, der mir mäßig gelingt. Fies wie Google auch sein kann, ist es auch weitaus schwieriger für mich neue Blogs zu finden und nicht nur alte Hasenschreiberlinge. Aber hier ist zumindest meine begrenzte Auswahl:

Julian von FooDBall&Media
Die Jungs von Moar Coffee

Alle anderen haben lt. den Regeln schon zu viele Likes auf Facebook. Ich behalte es mir deshalb vor diverse Neuentdeckungen nachzunominieren :)

Fragen an euch..

1. Wieso bloggst du?
2. Was ist für dich die größte Schwierigkeit beim Bloggen?
3. Welche Persönlichkeit würdest du gerne einmal treffen?
4. Oldie but Goldie: Du kannst drei Dinge auf eine Insel mitnehmen. Welche?
5. Jackpot! Was machst du mit 100.000 €?
6. Welcher schöne Moment in deinem Leben fällt dir zuerst ein?
7. Chaos im Kopf oder To-Do-Liste-Schreiberling?
8. Was möchtest du in deinem Leben unbedingt noch einmal machen?
9. "Berufliches" Interesse: Dein Lieblingslokal?
10. Welche ist der bisher schönste Ort, den du besucht hast?
11. Was möchtest du mir noch sagen?


Ich bin gespannt. Alles Liebe,
Janine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen (siehe "Impressum & Datenschutz") einverstanden.